Dr. med. Wolfgang Walz

Curriculum

Berlin & Konstanz
Facharztweiterbildung (1981 - 1987)

Münsterlingen / Schweiz
Oberarzt, Leiter der Psychotherapieabteilung (1989 - 1995)

Zürich & Genf
Ausbildung zum Psychoanalytiker
Mitglied der Schweizerischen Gesellschaft für Psychoanalyse / SGPsa
Ausbildungsanalytiker bei der Schweizerischen Gesellschaft für Psychoanalyse SGPsa
Mitglied der Internationalen Psychoanalytischen Vereinigung / IPV
München
Ausbildung in Paar- und Familientherapie
T. Bauriedl / Akademie für Psychoanalyse

München
Psychodynamische Organisationsberatung
Curriculum der drei Psychoanalyse Institute

Befugnisse
Weiterbildungsbefugt für Psychotherapeutische Medizin (im WKR), Psychotherapie (WPK) und Psychoanalyse (WBPsa)
bei der Bezirksärztekammer Südbaden - Freiburg

Funktionen, u.a
Geschäftsführer des Weiterbildungskreis Psychotherapie Konstanz (WPK) und Weiterbildungsleiter der Weiterbildungsgemeinschaft Psychoanalyse Bodensee (WBPsa)

Gründungsmitglied des Psychoanalytischen Seminar Konstanz (PSK) und des

Qualitätszirkel Bereich "Psychoanalyse" Konstanz (KV-Bezirk)
abgekürzt QZPsa-KN, wurde im September 2001 von den Mitgliedern der WBPsa und anderen Kolleginnen gegründet.




 

© by DR. WOLFGANG WALZ 2000